Dauer Kosten Termin Info
1 Tag
ISP Paderborn
350,00 € Termine auf Anfrage
  • Icon
    Lehrgangsanmeldung ISP
    Download 13.82 KB
  • Schießen zu Verteidigungszwecken unterscheidet sich wesentlich vom sportlichen Schießen. Die Entscheidung schießen oder nicht schießen – rechtlich und taktisch gesehen, unterschiedliche Lichtbedingungen, bewerten der Handlungsmöglichkeiten, Einsatz der zweckmäßigen Techniken und Ausrüstung sind unser Anspruch. Eine Verteidigungssituation beginnt und endet nicht mit dem Waffengebrauch.

    Für Ausbildungen stehen uns regional unterschiedliche Schießanlagen zur Verfügung, auf denen an Lang- und Kurzwaffen ausgebildet werden kann. Ausgebildet werden Sie von erfahrenen Schießausbildern mit langjähriger Erfahrung als berufliche Waffenträger. Die Ausbildung kann mit der eigenen, oder über ISP geliehenen Waffe erfolgen. Ausbildungen können ab einer Gruppengröße von 4 Personen stattfinden. Je nach Bedarf und Vorausbildung können Inhalte und Dauer mit uns festgelegt werden. Beachten Sie bitte, dass wir einen zeitlichen Vorlauf von 3 Wochen benötigen, um den gesetzlichen Bestimmungen Rechnung zu tragen.
    Bitte sprechen Sie uns an!