staatlich anerkannt
(Anmeldung 3 Wochen vor Lehrgangsbeginn)

Dauer Kosten Termine Info
3 Tage
ISP Paderborn
240,00 €

WS21-03
27.10.2021 – 29.10.2021

WS22-01
23.02.2022 bis 25.02.2022

WS22-02
18.05.2022 bis 20.05.2022

WS22-03
12.10.2022 bis 14.10.2022

(weitere Termine auf Anfrage)

  • Icon
    Lehrgang Waffensachkunde Sportschuetzen ISP
    Download 131.68 KB

  • Icon
    Lehrgangsanmeldung ISP
    Download 13.82 KB
  • Dieser Lehrgang ist auf die Belange für das sportliche Schießen mit Lang- und Kurzwaffen ausgerichtet. Im Anschluss an die theoretische und praktische Ausbildung wird die Waffensachkundeprüfung nach § 7 WaffG vor einem Prüfungsausschuss abgelegt.
    Die Lehrgangskosten beinhalten das Lehrmaterial, Schießstand, Waffen und Munition und die Prüfungsgebühr.

    Ausbildungsinhalt:

    • Rechtsvorschriften über den Umgang mit Waffen und Munition
    • Beschussrecht
    • Notwehr und Notstand
    • Waffen- und Munitionstechnik
    • Ballistik
    • Verbotene Gegenstände
    • Sichere Handhabung von Waffen und Munition
    • Schießen mit Handfeuerwaffen
    • Theoretische und praktische Prüfung